tec n´rec training
diving & more

Der Bewerber soll in Theorie und Praxis mit den Grundsätzen der Unterwassernavigation und der Gruppenführung sowie dem Tauchen tiefer als 20 Meter vertraut gemacht werden.

Voraussetzung

  • Mindestalter: 14 Jahre, bei Minderjährigen ist die Einverständniserklärung der erziehungsberechtigten Eltern (möglichst beider Elternteile) erforderlich.
  • Ausbildungsstufe: Open Water Diver / Taucher *, ersatzweise genügt eine vergleichbare Qualifikation entsprechend der s.u.b. – Äquivalenzliste.
  • gültige Tauchtauglichkeit gem. den Richtlinien des s.u.b.

Kursinhalt

  • Abschluss der Spezialkurse Orientierung, Gruppenführung und einem dritten Spezialkurs.
  • Empfohlen wird der Spezialkurs Tieftauchen.

Ausbilderqualifikation

s.u.b. - Tauchlehrer */**/***/****.

Beurkundung

Nachweis über die erfolgreiche Teilnahme an dem Kurs ist eine Brevetkarte.

E-Mail
Anruf